„Ich will niemals Kita-Leitung werden“

Ja, das waren mal meine Worte. Doch was ist passiert?

Eigentlich bin ich Bürokauffrau und machte Tag für Tag Buchhaltung.
In der Firma gab es keine Fehlerkultur – und keinen Spaß. Nachdem ich aufgrund eines kleinen Fehlers in der Ausbildung direkt abgemahnt wurde, war mir klar: Ich wollte nie wieder in dieses Büro zurück und diese für mich eintönige Arbeit machen.

Also nahm ich mir die Zeit und überlegte, was ich WIRKLICH machen wollte. Schnell wurde mir klar, ich möchte im Kindergarten arbeiten. Schnell kristallisierte sich heraus, dass ich mich auf Grund meines Potentiales beruflich weiter entwickeln sollte: Zur Kita-Leitung.

Ich kann mich noch genau an die Situation erinnern, als ich damals zu meiner Kita-Leitung sagte:
„Kita-Leitung? Niemals! Den scheiß mach ich nicht! Da sitzt man ja permanent zwischen den Stühlen und kann es niemandem recht machen“

Diese Worte kamen von mir – um mich selbst zu überzeugen, diese Führungsposition nicht zu übernehmen.
Aber dann kam alles anders.
Und doch… irgendwas hat mich dennoch gereizt an der Position.
Ich wollte mehr…
Mehr selbst bestimmen und entscheiden… und mehr bewegen.
Also wagte ich den Schritt – und feiere diese Entscheidung noch heute!

Aber bekanntermaßen kommen nach Höhen auch Tiefen. So war es auch bei mir. Endlich hatte ich den heiß ersehnten Arbeitsvertrag als Leitung in den Händen! Was für ein geiles Gefühl! GESCHAFFT!!! Ich fühlte mich ganz oben auf der Erfolgsspitze!
Und dann kam doch alles anders…
Ein völlig zerrüttetes Team, dass sich gegenseitig Schäden zufügte…
Eine Einrichtung ohne vorherige Leitung….
Ein Chaosbüro par excellence.

Ich kann mich noch an einen Anruf bei meinem Träger erinnern, als ich mich erkundigte, welche Betriebserlaubnis für meine Einrichtung vorliegt, denn keiner aus dem Team wusste, wie viele Kinder überhaupt aufgenommen werden durften.

Vielleicht ging es dir bei deinem Start als Kita-Leitung nicht genauso, aber ähnlich. Diese Situation von damals war die beste Lehrschule für mich als frische Kita-Leitung. Ich hatte so viele Baustellen – aber an jeder einzelnen bin ich gewachsen und gestärkt daraus hervor gekommen. Und daher kam der Gedanke:

„Keine frische Leitung sollte solch eine anarchische Situation vorfinden – Und wenn doch, dann brauch sie das passende Werkzeug, um diese Situation erfolgreich zu meistern.“

Und der Onlinekurs für die Kita-Leitung war geboren 🙂

Qualifikation von Janine Lohmer

Ausbildung

  • Bachelor of Arts „Kindheitspädagogik“

  • Staatlich anerkannte Erzieherin

  • Kauffrau für Bürokommunikation

Zusatzqualifikationen

  • IHK Train the Trainer (2019) + IHK Online Train the Trainer (2020)

  • Personality Coach / Managementtrainerin (2018)

  • Kita-Management (2013-2015)

  • Fachkraft für Kinder unter 3 Jahren (2009-2011)

  • Praktische Psychologie (2008-2010)

Berufserfahrung

  • Seit 3 Jahren nebenberuflich selbständig als Coach, Beraterin & Dozentin

  • Fast 10 Jahre tätig als Kita-Leitung

  • Mehr als 10 Jahre Praxiserfahrung im elementaren Bildungsbereich

  • Personalakquise

  • Eröffnung von Kleinkindgruppen

  • Eröffnung eines Übergangskindergartens

  • Mitarbeitermotivation

  • Qualitätsmanagement, Qualitätssicherung

  • Konzeptionserstellung